.

Alte Kate mit Backsteinschuppen

Ostseebad Ahrenshoop 365.000,- Doppelhaushälfte 539 m2 88.2 m2 4 Zimmer 1 Bad

Ansichten

.
.
.
.
Schuppen_4754.jpg
.
.
.
.
.
Immobilien Ahrenshoop
.

Objektbeschreibung

Zum Verkauf steht eine Doppelhaushälfte.

Ein wenig versteckt, hinter einer hohen Hecke liegt die alte Kate, die eine Doppelhaushälfte im Ortsteil Niehagen ist.

Um das Jahr 1820 wurde das Gebäude als zwei separate Hälften „Rücken an Rücken“ in Lehmfachwerk-Bauweise errichtet. Man könnte meinen, hier ruft die längst vergangene Geschichte des Hauses. So wurde die Kate im Jahr 1964 vom Zeichenlehrer und Künstler Paul Busch erworben und zu seinem Künstlerdomizil ausgebaut. Er wirkte viele Jahre als Zeichenlehrer und Künstler in Ahrenshoop und der Stadt Cottbus, die im Jahr 2022 seinem Schaffen eine Ausstellung widmete.

Noch heute sind die künstlerischen Spuren zu sehen. Das dunkle, verwitterte Holz der Außenfassade mit den leuchtend roten Holzfenstern, den roten Läden und die alte Klöntür stehen im Gleichklang mit dem urigen Backsteinschuppen, mit rankendem Grün.

Eine Kate im tiefen Dornröschenschlaf, die in ihrer Ursprünglichkeit und Geschichte stehengeblieben ist.

Ausstattung

Gebäude
Wände in Lehmfachwerk, Frontfassade mit Holzverschalung, seitliche Fassade mit Putz und Anstrich, Holzbalkendecken, Krüppelwalm unter Naturrohr, Holzfenster mit Einfachverglasung, tapezierte oder verputzte Innenwände aus Holzfachwerk, alte Holzinnentüren, Holztreppe, Kachelöfen im Erdgeschoss und Obergeschoss, Warmwasser über Elektroboiler, Holzdielen in den Wohnräumen, Klinkerboden im Flur, Wannenbad im Erdgeschoss, das Haus hat keinen Gasanschluss, eine Wohnflächenberechnung liegt nicht vor
Erdgeschoss
Flur, zwei Zimmer, Küche, Wannenbad
Obergeschoss
Holztreppe, zwei Zimmer
Dachspitz
Einschubtreppe, ausgebaute Nutzfläche
Nebengelass
Backsteingebäude als geteilter Schuppen mit Naturrohrdach, schmiedeeisernes Sprossenfenster

Lage



Energie & Versorgung

Laut EnEV ist kein Energieausweis erforderlich. Im Haus ist keine funktionierende Heizungsanlage installiert.

Kosten & Provision

Kaufpreis 365.000,-
Provision Die Käuferprovision in Höhe von 3,57 Prozent inkl. MwSt. bezogen auf den Kaufpreis ist mit Abschluss des vermittelten und notariell beurkundeten Kaufvertrages verdient und fällig.

Sonstiges

Das Angebot ist freibleibend, Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten. Alle Angaben erfolgen aufgrund von Daten, die uns der Eigentümer zur Verfügung gestellt hat.
Eine Haftung für Richtigkeit und/oder Vollständigkeit wird von uns nicht übernommen. Der Maklervertrag mit "reiser immobilien" kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf Basis des Exposés und der Allgemeinen Geschäftsbedingungen zustande.
Kontaktieren Sie uns gerne telefonisch für ein erstes Beratungsgespräch zur Immobilie.
Besichtigungen können nach vorheriger Terminabsprache flexibel vereinbart werden.
Ihr Team von reiser immobilien